Skip to content
May 18, 2013 / balkongezwitscher

Bibbernde Pflanzen

Heute Nacht sollen die Temperaturen auf 7 Grad fallen. Da die Fensterbänke schon wieder mit anderen Projekten belegt sind, ist der Rückzug der wärmeliebenden Pflanzen keine Option mehr. Ein Wärmeschutz muss her.

Nach kurzem Kramen in den Werkzeugkisten fand sich noch eine Malerplane, die ich mit Hilfe einiger Wäscheklammern über die kleinen und großen Sonnenliebhaber spannte.

Hier sind Bilder des in Windeseile erstellten “Gewächshauses”:

folie1

folie2

Die Innenperspektive (aus dem Fenster fotografiert):

folie3

Ich hoffe sehr, dass die Tomaten, Gurken, Paprika, Zucchini bei mindestens kuscheligen 10 Grad die Nacht gut überstehen. Liebe Grüße und einen schönen Samstagabend!!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Mein Balkonexperiment

Gemüse und Obst aus eigenem Anbau

NORDWESTBALKON

Urbanes Gärtnern - und andere Weltverbesserungsversuche.

Hannahs Garten

Gemüse vom Balkon

Gemüse aus Balkonien

Aller guten Gärten sind drei

%d bloggers like this: