Skip to content
June 16, 2013 / balkongezwitscher

Asia-Salate

Asia-Salate esse ich inzwischen unheimlich gern und ich finde, sie sind – neben Kräutern und Blüten – eine großartige Möglichkeit, den normalen, grünen Blattsalat, den man seit Kindestagen isst, geschmacklich und optisch aufzuwerten. (Lang lebe der Schachtelsatz!!) :-).

Es sind Kreuzblütler, die in Eurasien heimisch und eigentlich zweijährig sind. Aber sie blühen wie viele andere Pflanzen im zweiten Jahr und sind deswegen bei chronischem Platzmangel nur im ersten Jahr sinnvoll. Es sei denn, man möchte Saatgut gewinnen. Da sie fast das ganze Jahr beerntet werden können (immer ein paar Blätter pro Pflanze), kann man mit ihnen die Erntesaison um einige Monate verlängern.

Typische Sorten sind Mizuna, Blattsenf, Pak Choi, China- und Pekingkohl.

Die Pflanzen brauchen 10 cm Platz in der Reihe, da sie recht groß werden können. Wie alle Kohlarten dürfen sie nur alle vier Jahre in derselben Erde angebaut werden, da sie sonst leicht von Krankheiten befallen werden. Deshalb ist es auch bei Asia-Salaten wichtig, regelmäßig Töpfe und Erde im Sinne eines Mini-Fruchtwechsels rotieren zu lassen. Soweit die Theorie… den Abstand habe ich aus balkontechnischen Gründen etwas verringert. Es wird sich zeigen, ob das weise war.

Das Saatgut war teilweise noch recht überteuert (bis zu 4 Euro pro Päckchen). Aber von der englischen Saatgutfirma Thompson & Morgan wird ein Tütchen Saatgut “Pflücksalat. Niche Oriental Mischung” mit 500 Samen zum Preis von knapp 2 Euro angeboten.

Wenn man bedenkt, dass der Kilopreis von Asia-Salaten am Biomarktstand oft bei 22 Euro liegt, ist es eine gute Investition :-).

Hier sind Bilder der ersten kleinen Racker…

asia3 asia1 asia2

PS: Alnatura bietet eine “Salat-Mischung” an. In diesem Saatgutmix sind ebenfalls Asiasalate enthalten.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Mein Balkonexperiment

Gemüse und Obst aus eigenem Anbau

NORDWESTBALKON

Urbanes Gärtnern - und andere Weltverbesserungsversuche.

Hannahs Garten

Gemüse vom Balkon

Gemüse aus Balkonien

Aller guten Gärten sind drei

%d bloggers like this: